Was ist PACTware?

PACTware ist eine hersteller- und feldbusunabhängige Bediensoftware für Feldgeräte.

Bisher war es oft notwendig, mehrere herstellerspezifische Programme im Einsatz zu haben, um unterschiedliche Feldgeräte vollumfänglich bedienen zu können. Damit ist jetzt Schluss, denn PACTware ermöglicht es, beliebige Feldgeräte mit nur einer Software zu bedienen.

Dabei verwendet PACTware eine einheitliche Schnittstelle zwischen dem Rahmenprogramm PACTware und den einzelnen Softwaremodulen zur Gerätebedienung. Diese Schnittstelle heißt FDT; die Softwaremodule zur Gerätebedienung werden DTMs genannt. Durch diesen Aufbau werden moderne und benutzerfreundliche Bedienkonzepte möglich, denn die Oberfläche zur Gerätebedienung ist optimal auf das Gerät abgestimmt.

Darüber hinaus können Sie mit PACTware nicht nur über HART, sondern auch über alle gängigen Feldbussysteme kommunizieren. Dazu stehen verschiedene sogenannte Kommunikations-DTMs zur Verfügung. In PACTware werden diese Geräte- und Kommunikations-DTMs je nach Anforderungen beliebig zusammengestellt.

PACTware ermöglicht eine offene und vollständige Bedienung verschiedener Feldgeräte über beliebige Bussysteme hinweg.

Kostenloser Download von PACTware

Probieren Sie PACTware doch einfach mal aus!
Unter den nachfolgenden Links können Sie sich diese schnell und bequem PACTware herunterladen.


Die neueste Version (PACTware 5.0) finden Sie bei Christian Bürkert GmbH & Co. KG.

Geeignete Feldbustypen